dinner

FOOD DIARY

bonjours mes chéries,

heute mal ein kleiner ausschnitt, was man alles an einem Tag verputzen kann! ich als studentin habe ab und an  mit ernährungswissenschaftlern zu tun. so auch mit anna, 19, ersti-studentin und fixiert auf gesunde ernährungsweise. porridge zum frühstück, salat zum mittag und abends bloß keine fette und kohlenhydrate..

und ich? ich bekomme wieder hunger auf einen döner. wie schön, dass gleich um die ecke ein netter herr mit drehspieß auf mich wartet ;)

Breakfast  LunchDinner

 

  • breakfast: kirsch-joghurt, 1 banane, 1/2 granatapfel, alnutura schoko-crunchy-müsli und ein paar mais-cornflakes

  • lunch: (und hiermit bekenne ich mich zum fertigprodukt!) reis, jägerklösschen mit champignonsauce und drei tomätchen

  • dinner: ein super super leckerer döner vom dönermann! wenn ich ihn heiraten könnte, ich würd’s auf der stelle tun! (als den döner, nicht den dönermann ;))

xoxo, madameparie

Advertisements