EYELINER BATTLE MIT JACK BLACK

bonjours mes chéries,

katze, panda oder audrey hepburn. was haben alle drei wohl gemeinsam? richtig: den eyeliner! nur kommt es darauf an, wie, mit was, und welchen man überhaupt benutzt.. heute habe ich blackest black von p2 und black jack mit jack black von catrice unter die lupe genommen. neugierig geworden? ich auch!

image

——————————————-

preis Catrice: 3,95 € bei dm

preis p2: 2,95 € bei dm

pinsel: gel-eyeliner pinsel von essence; 1,45 € bei dm

——————————————-

image

kommen wir erstmal zu den beiden pinseln. das tolle beim liquid eyeliner von p2: man muss sich keinen extra pinsel kaufen, da dieser schon im produkt integriert ist.
der nachteil: er ist sehr, sehr, seeehr dünn. wer also auf etwas dickere lidstriche steht sollte vor der anwendung von diesem produkt besser einen malkurs belegen.

für den auftrag von black jack benötigt man einen eyeliner pinsel, da dieser nicht beim produkt dabei ist. google sagte mir, der pinsel von essence wäre prima, da er so dünn ist und fest gebunden sei. ääh, dieser pinsel sollte lieber auf eine diät! dicker strich? null problemo! dünner strich? nur im ausland!

———————————————————————————————————————————————

image

catrice gel eyeliner
tolle, satte schwarze farbe, remig-gelige konsistenz und soft auf der haut. einziges minus: der auftrag mit dem essence pinsel! von daher mein ratschlag: lieber mehr geld in einen besseren und dünneren eyeliner pinsel investieren anstatt sich schwarz zu ärgern und den pinsel in die tonne werfen.

p2 liquid liner
mit geübter hand ist vom dünnem bis zum dickem lidstrich alles dabei. der liquid liner hat eine relativ dunkle schwarze farbe und ist auf superglatter haut perfekt im auftrag! das kleine problemchen: es gibt keine superglatte haut! jeder mensch hat kleine rillen und fälltchen in der haut, in denen sich das produkt entweder ausbreitet oder erst garnicht reinkommt.

————————————————————————————————————————————

und jetzt bitte ich euch einen stuhl aufzusuchen und tief ein und auszuatmen. nach 2 stunden musste ich mir meine hände waschen und haben dafür erstmal nur wasser benutzt. was herauskam war für mich erschreckend!

image

beide eyeliner sind der verpackung nach nicht ‚waterproof‘. doch nach dem händewaschen war von dem p2 liquid liner keine spur mehr. nur jack black hatte sich fest an meine haut geheftet.

fazit: demnächst werde ich mich im internet mal nach einem neuen, dünneren pinsel umschauen denn black jack ist seit neustem nicht nur mein lieblingsspiel. und blackest black? für den kunstunterricht reicht’s!

xoxo, madameparie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s