CHANEL BRONZER ERSATZ – ESSENCE MOUSSE MAKEUP

bonjour mes chéries!

der bronzer – ein unverzichtbares teil was unsere näschen schmaler macht und die wangenknochen wunderbar betont. der bekannteste? soleil tan de chanel. preis? ca. 40€ je nach anbieter. wollen wir ihn haben? jein!
ein teil, das von vielen bloggern und youtubern gehypt und hochgepriesen wird. ein teil, dass unser gesicht gebräunt und gesund aussehen lassen soll. das problemchen:

1) 41€ (bei douglas erhältlich) ist nicht ganz günstig..
2) die farbe selbst. aufgetragen im douglas sah es an mir sehr orange aus. so, als hätte ich eine schlimme panne mit einem selbstbräuner gehabt..für meinen geschmack einfach zu unnatürlich und von daher eher flop als top. aber einen creme/mousse bronzer wollte ich mir schon immer mal kaufen, da die meisten puderbronzer einfach zu kurz auf der haut haften. da kam mir die idee: wie wäre es mit einem dunklen mousse make-up?

image

hier das gute stück: das soft touche mousse makeup von essence in der farbe 03 matt honey.

inhalt: 16g; eine leichte moussige masse, die sich leicht mit den fingern oder mit einem pinsel auftragen lässt.
preis: 3,95€ bei dm

image

hier ganz leicht aufgetragen auf nackter, foundationloser haut

auftrag: zum auftragen benutze ich einen schrägen rougepinsel von ebelin, da damit sich die kontur leichter nachzeichnen lässt. man braucht sehr wenig produkt – pinsel rein pinsel raus – und es ist genug farbe drauf. dann an den gewünschten stellen (bei mir nase und wangenknochen) auftragen und gut verblenden. anschließend mit farblosem puder fixieren.
haltbarkeit: 4-6 stunden sehr guter halt, danach verschwindet immer wieder ein wenig farbe. trotzdem wirkt das gesicht nicht flekig und immernoch schön definiert. da das produkt matt ist, glänzen auch die bepinselten stellen nicht obwohl es ein mousse-makeup ist.

fazit: stattet doch mal wieder dm einen besuch ab und testet das produkt am besten auf einer gesichtspartie oder dem handrücken, da das produkt bei zu heller haut auch sehr orange und bei dunklerer haut kaum sichtbar wirken kann. trotzdem bin ich allgemein sehr zufrieden, werde aber wenn es leer ist ein mousse makeup einer anderen marke ausprobieren und schauen, ob es genauso gut ist und ob es doch nicht vielleicht eins gibt, was ein klitzekleinesbisschen weniger ‚orange‘ ist ;)

xoxo, madameparie.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s